Menu

Joseph Hubertus Pilates

Joseph Hubertus Pilates wurde 1883 in der Nähe von Düsseldorf geboren und litt als Kind unter Rachitis, Asthma und rheumatischem Fieber. Er überwand seine physischen Einschränkungen durch die Entwicklung eines eigenen Trainingsprogramms für Körper und Geist, das klar definierte Bewegungsmuster einsetzt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Qualität der Bewegungen, nicht auf der Quantität oder der Zahl an Wiederholungen.

Zitate von Pilates: „Wenn Ihre Wirbelsäule mit 30 unbeweglich und steif ist, sind Sie alt. Wenn sie mit 60 vollkommen beweglich ist, sind Sie jung.“

„Wenn Sie die Pilates-Übungen regelmässig machen, wird Ihr Blut als direkte Folge davon mit neuen Energien fliessen. Diese Übungen bringen das Herz dazu, kräftig und regelmäßig zu schlagen. Dadurch transportiert und entsorgt der Blutfluss Ihres Systems mehr von den durch Ermüdung angesammelten Abfallstoffen.“

„Nach 10 Stunden fühlen Sie sich besser, nach 20 Stunden sehen Sie besser aus, nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper“.

In meinen Pilates-Kursen versuche ich, Ihnen diese einzigartige Trainingsmethode authentisch zu vermitteln.

1 2 3 4 5 6